Archiv der Kategorie: Berichte

Sonne satt und 20°C

Dieses Jahr meinte es das Wetter besonders gut mit uns und so folgten 10 Konstanzer der Einladung zum „Einpaddeln“ von Stein a. Rhein nach Schaffhausen. Vielen Dank dem KCSH für die rundum-sorglos-Betreuung!

Text und Fotos: Wolfgang, der diese Zeilen bei 2°C und Graupelschauern in die Homepage einpflegt.

Wunderschön

Impressionen vom Narrenpaddeln am Fasnachtssamstag 2019 mit 8 Konstanzern, 4 Überlingern und einer Radolfzellerin bei 8°C und deutlich weniger Wind als vorhergesagt. Aber dafür mit mehr Sonne.

Warum hieß das eigentlich „Narrenpaddeln“, ihr hattet doch gar keine Pappnasen auf?
Naja, zum einen fanden uns im Restaurant einige durchaus „verkleidet“ mit unseren Trockenanzügen. Und nicht wenige Clubkammeraden denken „bin doch kein Narr, jetzt bei dem Wetter paddeln zu gehen“

Text und Fotos: Wolfgang

Das war die (vielleicht letzte) Eskimofahrt…

Wieder nichts für Warmduscher….

Bei Luft- und Wassertemperatur knapp über dem Gefrierpunkt sowie leichtem Nieselregen starteten die Paddler bei der Saisoneröffnung der BKR-Fahrten auf der Reuss von Bremgarten nach Mellingen.

Darunter auch wieder  einige vom KC-Konstanz, darunter zwei Zweiercanadier.

Die  Teilnehmer konnten sich vor dem Start wieder bei Feuer und Punsch aufwärmen.
Wie bei den meisten der (Schweizer) BKR-Fahrten gab es wieder ein Rundum-Sorglos-Paket mit Bus-Shuttle für die Fahrer, deftiger Suppe mit Einlage, Kaffee-(Fertig) und was zum Naschen.

Das war die (vielleicht letzte) Eskimofahrt… weiterlesen