Im Verein

Der Kanu-Club Konstanz mit seinen über 1000 Mitgliedern ist ein aktiver Verein. Fast alle Sparten des Kanusports sind im KCK vertreten: Vom klassischen Wanderpaddeln in Kajaks und Kanadiern über SUP, Wildwasser, Surfski bis zum Drachenbootsport findet jeder Interessierte sein Betätigungsfeld.

Informationen zum Verein:

Aktuelle Vereinsnachrichten:


Fast Normal – aber mit Corona

Seit dem 1. Juli 2020 dürfen sich im öffentlichen und im privaten Bereich bis zu 20 Personen treffen. So auch zum Sport, Trainings- und Übungsbetrieb. Beim Training darf sogar von der Abstandsregel abgewichen werden. Umkleiden (und Duschen) dürfen ebenfalls wieder genutzt werden – hierbei ist jedoch auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu achten. Aktuell … Fast Normal – aber mit Corona weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Fast Normal – aber mit Corona

Beitragseinzug 2020

Die Vorbereitungen für den Beitragseinzug sind abgeschlossen. Der Jahresbeitrag wird zum 19.06.2020 eingezogen bzw. die Rechnungen die nächsten Tage versandt. Der Jahresbeitrag setzt sich aus folgenden Beträgen zusammen, die je nach Inanspruchnahme bei einzelnen in Gänze bei anderen nur teilweise zum Ansatz kommen. Im Detail geht es um folgende Sätze: Jahresbeitrag für Einzelmitglieder 80,00 EUR … Beitragseinzug 2020 weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Beitragseinzug 2020

Weitere Lockerungen

Ab dem 2. Juni 2020 gelten in Baden-Württemberg weitere Lockerungen, u. a. können dann wieder bis zu 10 Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln gleichzeitig Sport treiben. Damit kann das gemeinsame Training auf dem Wasser unter Beibehaltung aller Hygiene- und Abstandsregelungen mit kleineren Einschränkungen wieder aufgenommen werden. [Link zu unserem Wochenprogramm] Bitte meldet Euch kurz bei … Weitere Lockerungen weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Weitere Lockerungen

Das Fahrtenbuch …

… ist Nachweis gegenüber Versicherungen und Wasserschutzpolizei sowie Nachweis über Vereinsaktivitäten, wie Jahresmeldung an den Kanuverband, interne Vereinsmeisterschaft, Nutzung Vereinsboote, Nutzung Privatboote (Lager). Und jetzt aktuell ist das elektronische Fahrtenbuch zusätzlich noch der geforderte Nachweis darüber, wer zu welcher Zeit mit wem gleichzeitig im Club war / gepaddelt ist. Zur Verfolgung von Infektionsketten sind „die … Das Fahrtenbuch … weiterlesen

Posted in Allgemein, Kanuwandern, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Das Fahrtenbuch …

Ab Montag darf individuell wieder gepaddelt werden

Nachdem der gesamte organisierte Sportbetrieb seit dem 18. März in Baden-Württemberg komplett eingestellt werden musste, darf ab dem 11. Mai in kontaktlosen Sportarten wie z. B. im Kanusport wieder mit individuellen Trainings- und Übungseinheiten begonnen werden. Es muss dabei während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten ein Abstand von mindestens eineinhalb Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen … Ab Montag darf individuell wieder gepaddelt werden weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Ab Montag darf individuell wieder gepaddelt werden

Paddelblättle online

Eigentlich hätte heute, hier, jetzt die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung am 19. Mai 2020 erscheinen sollen. Mit dem Hinweis, dass der entsprechenden Briefpost ein gedrucktes Paddelblättle 2020 beiliegt. Doch nun kam die Corona/Covid-19 Pandemie dazwischen. Und wir müssen mitteilen, dass aufgrund der derzeitigen von Bund und Land verordneten Vorsorgemaßnahmen und Einschränkungen unsere jährliche Mitgliederversammlung nicht … Paddelblättle online weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Paddelblättle online

Mitglied im Deutschen Kanu Verband und im Bodensee-Kanu-Ring