Im Verein

Der Kanu-Club Konstanz mit seinen über 1000 Mitgliedern ist ein aktiver Verein. Fast alle Sparten des Kanusports sind im KCK vertreten: Vom klassischen Wanderpaddeln in Kajaks und Kanadiern über SUP, Wildwasser, Surfski bis zum Drachenbootsport findet jeder Interessierte sein Betätigungsfeld.

Informationen zum Verein:

Aktuelle Vereinsnachrichten:


Beitragseinzug 2021

Seit über einem Jahr haben wir Einschränkungen in unserem Vereinsbetrieb. Die wöchentlichen Veranstaltungen und Vereinsausfahrten sind aktuell nicht möglich, auch Fahrten in größeren Gruppen sind enge Grenzen gesetzt. Immerhin darf momentan allein oder zu zweit gepaddelt werden, so dass wir auf das Paddeln auf dem Bodensee wenigstens nicht vollständig verzichten müssen. Dies vorausgeschickt bin ich … Beitragseinzug 2021 weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Beitragseinzug 2021

Update der Corona-Regeln

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gibt es (im Gegensatz zu den aktuellen Lockerungen in der Schweiz) weiterhin auf unserem Clubgelände und beim Paddeln neben dem noch recht kalten Wasser Einiges zu beachten:   • Gepaddelt werden darf nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts. • Umkleiden, Duschen, Aufenthaltsräume und andere Gemeinschaftseinrichtungen, wie … Update der Corona-Regeln weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Update der Corona-Regeln

Frühlingserwachen – ganz vorsichtig und mit Abstand

Allmählich werden die Tage wieder wärmer und freundlicher. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gibt es auf unserem Clubgelände und beim Paddeln neben dem noch recht kalten Wasser Einiges zu beachten: • Gepaddelt werden darf nur mit Angehörigen des eigenen Haushalts plus einer weiteren nicht zum Haushalt gehörende Person. (Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahre … Frühlingserwachen – ganz vorsichtig und mit Abstand weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Frühlingserwachen – ganz vorsichtig und mit Abstand

Aktualisierungen im elektronischen Fahrtenbuch „efa“

In den letzten Jahren hält auch im Kanu-Club Konstanz die Digitalisierung immer weiter Einzug. Im Oktober 2014 wurde das elektronische Fahrtenbuch „efa“ eingeführt, im Mai 2017 im Zuge des Bootshausneubaus eine elektronische Schließanlage installiert. Zusammen mit der Mitgliederdatenbank werden die Namen von Mitgliedern also in drei unabhängigen Systemen erfasst. Um einen weitgehend automatisierten Abgleich zwischen … Aktualisierungen im elektronischen Fahrtenbuch „efa“ weiterlesen

Posted in Allgemein, Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Aktualisierungen im elektronischen Fahrtenbuch „efa“

Weil es ein bisschen Missverständlich war

Wie sich so langsam herauskristallisiert, gilt für Baden-Württemberg: „Sport alleine, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen ist erlaubt.“ Also, ihr dürft unser Clubgelände betreten, ihr dürft Euch ein Boot/SUP holen (auch Vereinsmaterial) und ihr dürft paddeln gehen. Aber dabei sollten bitte nur die Personen auf dem Clubgelände in … Weil es ein bisschen Missverständlich war weiterlesen

Posted in Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Weil es ein bisschen Missverständlich war

Lockdown 2.0

Aufgrund der immer weiter steigenden Corona-Infektionszahlen gilt ab Montag ein zweiter „Lockdown“ in Deutschland. Davon ist leider auch einmal mehr die Ausübung unseres Sports betroffen. Nach den aktuell geltenden Bestimmungen des Bundes und den Ausführungsbestimmungen des Landes werden ab 2. November wieder alle Sportstätten geschlossen. Auch wenn es grundsätzlich heißt, dass Individualsport möglich ist, gilt … Lockdown 2.0 weiterlesen

Posted in Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Lockdown 2.0

Mitglied im Deutschen Kanu Verband und im Bodensee-Kanu-Ring