Archiv der Kategorie: Allgemein

Statt Jahreshauptversammlung

In den letzten zwei Wochen sollten alle Mitgliederfamilien ein Infoschreiben in ihrem Briefkasten vorgefunden haben, in dem wir über den aktuellen Sachstand zum Vereinsleben in Coronazeiten, sowie zur finanziellen Situation des Neubaus und des Clubs allgemein informieren.

Dieses Mal wollten wir aus Ersparnisgründen 464 Briefe ehrenamtlich im Stadtgebiet persönlich einwerfen, mussten jedoch 40 Briefe wegen unzugänglicher Briefkästen doch noch in die Post geben. Zusammen mit den 75 auswärtigen Adressen zwischen Bonn und der Schweiz, die natürlich ebenfalls mit der Post zugestellt werden sollten.

Leider haben wir mit insgesamt 101 unzustellbaren Briefen eine extrem unerwartet hohe Anzahl von Rückläufern zu verzeichnen! Deshalb möchten wir auf diesem Weg alle KCK-Mitglieder, welche in diesem Monat noch keine Briefpost von Club erhalten haben, dringend bitten sich bei mitgliederverwaltung(ätt)kanu-club-konstanz.de zu melden und ihre aktuelle Adresse mitzuteilen. (Spamschutz: bitte ätt durch @ ersetzen)

Vielen Dank!

In dem Rundschreiben wird u.a. darauf hingewiesen, dass hier auf unserer Homepage aktuelle Berichte der verschiedenen Abteilungen veröffentlicht wurden.
Ja, aber wo???
Sie stehen unter IN VERBINDUNG / DOWNLOADS ziemlich oben und sind hier nochmals verlinkt:

Jahresrückblick

Mit diesen Zeilen wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hoffen wir, dass im kommenden Jahr die sportlichen Aktivitäten weniger stark eingeschränkt werden müssen. Und das wir unser fertiges Clubhaus endlich eröffnen können.

Bitte passt auf Euch auf und bleibt gesund!
Euer Vorstandsteam

Eine ungewöhnliche Paddelsaison endete

Bis zum [Weltfrauentagspaddeln] am 8. März war eigentlich alles normal –dann erreichte uns die Corona-Pandemie: Clubsperrung für 8 Wochen, Zusammenkünfte von mehr als 2 Personen verboten, seit Juli dürfen aktuell maximal 20 Personen zugleich miteinander sporteln, Absage aller größeren Veranstaltungen sowie vieler Wettkämpfe, …
Trotzdem – vielleicht aber auch weil auf dem Wasser Abstandsregeln deutlich leichter einzuhalten sind – wurde fleißig gepaddelt: Das elektronische Fahrtenbuch ’efa‘ listet 68.434 km auf! Das sind trotz der fehlenden Wochen und der Baustellenbeeinträchtigung nur 2820 km weniger als letztes Jahr.

Zudem gab es im Breitensport der Saison 01.10.2019/30.09.2020 äußerst beachtliche Einzelleistungen:

Paul Sorgius hat im clubinternen Ranking mit 3830 gepaddelten Jahreskilometern einen neuen KCK-Allzeit-Rekord aufgestellt!
Gratulation! Eine ungewöhnliche Paddelsaison endete weiterlesen

Erfolgreichster Verein bei den Ba-Wü-SUP-Meisterschaften!!

Am 20.09.20 fand an der kleinen Nagoldtalsperre in Erzgrube im schönen Schwarzwald die Baden-Württembergische Meisterschaft im Stand-Up-Paddeln statt. Coronagerecht war es in diesem Jahr eine kleine Veranstaltung. In fast familiären Rahmen traf sich die süddeutsche SUP-Szene, um einen 200 m Sprint, eine Short- und Longdistance sowie ein Einsteigerrennen für Kinder und Jugendliche auszupaddeln.

Erfolgreichster Verein bei den Ba-Wü-SUP-Meisterschaften!! weiterlesen

Und schon ist die Saison zu Ende

Aufgrund der besonderen Situation dieses Jahr (gemeint ist Corona, nicht unser dahindümpelnder Neubau) mussten fast alle Wochenend-Gemeinschaftsfahrten abgesagt werden. Aber unsere Fahrt zum Saisonende des DKV-Paddeljahres (welches jeweils vom 01.10. bis zum 30.09. geht) wollen wir durchführen:

Sonntag, 27. September 2020

Paddeln zum Camping- und Badeplatz Hegne (9 km ab KCK), dort großzügige Pause, Selbstbedienungs-Gastronomie oder mitgebrachtes Vesper.

Lospaddeln um 11:00 Uhr am KCK-Steg

Insbesondere sind auch neue Mitglieder und Mitglieder, die dieses Jahr vielleicht nicht ganz so aktiv dabei sein konnten, herzlich angesprochen! Bitte seit so gegen 10:30 Uhr am Club, damit Ihr in Ruhe alles richten könnt. Wir bilden mehrere Kleingruppen, dass jeder ohne Druck in seiner Geschwindigkeit paddeln kann.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Wolfgang Schönwald, wanderwart(ätt)kanu-club-konstanz.de
0151 5608 1120