Archiv der Kategorie: Vorankündigung

100. Weltfrauentag – Paddlerinnen gehen aufs Wasser

Am 08. März 2020 ist der 100. Weltfrauentag und wir wollen das Jubiläum zusammen mit unseren Freundinnen aus dem Paddelclub Kreuzlingen unterstützen. Geplant ist eine gemütliche Paddelrunde (insgesamt ca. 10 km) mit einer roten Kopfbedeckung!

Start ist um 11 Uhr auf dem Wasser bei uns am KCK-Steg. Wir werden dann auf dem Wasserweg die Kreuzlingerinnen abholen und anschließend gemeinsam zum Kuhhorn paddeln, wo wir noch alle zusammen gemütlich etwas essen, trinken und uns nett unterhalten. Danach paddeln wir zu unseren jeweiligen Clubs zurück.

(l.) Gisela, Monika und (r.) Gaby vom PCK sowie Jessika und Kerstin vom KCK

Bitte meldet euch bis 4. März  per Mail an [tshirt(ätt)kanu-club-konstanz.de]
oder tragt euch in die Liste ein, die am Schwarzen Brett bei den Vereinsbooten hängt.

Wir freuen uns auf viele Frauen die mitmachen!
Eure Jessika und Kerstin

P.S. auch Männer sind beim Weltfrauentag willkommen 😉

Narrenpaddeln

Für alle, die lieber im Trockenanzug oder Neopren statt im Häs ihr Unwesen treiben, findet am Fasnachtssamstag, den 22.02.2020 ein Ausflug auf dem Überlinger See statt. Wir paddeln ab Wallhausen, über den Teufelstisch (der mit dem „echten“ Seezeichen 22) Richtung Bodman, queren nach Sipplingen, dort Pause im Ristorante Riva (Uferpark). Gesättigt paddeln wir ein Stück weiter Richtung Überlingen, verabschieden uns von mitpaddelnden Freunden des PCÜ und queren zurück zur Sliprampe im Wallhauser Hafen. Gesamtstrecke etwa gemütliche (!) 20 km.

Aufgrund der Bauarbeiten auf, sowie auch vor dem Gelände, kommt dieses Jahr der Bootsanhänger nicht zum Einsatz! Ich hoffe, dass wir trotzdem irgendwie alle Boote auf PKW’s verteilt bekommen … Treffen um 10:00 Uhr im Club, der Paddelstart im Hafen Wallhausen soll letztendlich gegen 11:30 Uhr erfolgen.

Teilnehmer meldet sich bitte zwecks Transportkoordination und Tischreservierung bei mir:
Wolfgang, wanderwart(ätt)kanu-club-konstanz.de

Die Veranstaltung ist übrigens voraussichtlich weitestgehend  Pappnasenfrei 😉
Ho Narro!

Bitte vormerken:
Die „BKR-Rheinfahrt“ von Stein am Rhein nach Schaffhausen findet genau einen Monat später, am Sonntag, den 22. März 2020 statt. Sie wurde gegenüber der ursprünglichen Planung eine Woche vorverlegt.

Unser Programm 2020 ist online

Ihr könnt es >hier< und wie immer das ganze Jahr über unter >IN VERBUNDUNG / DOWNLOADS< herunterladen.  Wir würden uns freuen, wenn für jeden etwas dabei ist. Macht mit!

Konstanz am 29.12.2019 Foto: Wolfgang

Damit wünschen wir allen Paddlerinnen und Paddlern einen guten Start ins neue Jahr. Und wer es in der Silvesternacht etwas übertrieben hat, kann am 1.1.20 ab 14 Uhr im Seerhein „Neujahrsbaden“ …

BKR-Eskimofahrt 2020

Traditionell die erste Fahrt im neuen Jahr, aber diesmal vom neuen Veranstalter IG Open Canoe organisiert:
Die BKR-Eskimo-Reussfahrt von Bremgarten nach Mellingen.
Für Shuttledienst und reichhaltige Suppe ist wie immer gesorgt.   Details finden sich hier.
Treffpunkt  zum Bootsverladen am Bootshaus in Konstanz am

Sonntag, 5. Januar 2019 um 8.00 Uhr.
Kälteschutz, Auftriebskörper und Heißgetränk nicht vergessen.

Die Strecke wird mit Wildwasser I-II beschrieben, Teilnehmer sollten also über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften könnt ihr euch bei
HelmutSorgius(ätt)kanu-club-konstanz.de melden

Einladung zum Nikolauspaddeln

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 findet unsere traditionelle kleine Ausfahrt mit Nikolausmütze rund um den Konstanzer Trichter mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes statt.

Start am Steg um 13:30 Uhr
Nach einer kleineren Rundtour Seestraße Querung Kreuzlingen (gute Wetterverhältnisse vorausgesetzt) legen wir etwa gegen 15:00 Uhr an der Rampe im Gondelhafen am Konstanzer Weihnachtsmarkt an.Glühwein(duft), Punsch und Lebkuchen  erwarten uns. Im letzten Tageslicht geht’s wieder heim an den KCK-Steg.

Die kleine Ausfahrt ist für alle Leistungsstufen und Bootstypen geeignet – Kajak, Kanadier, SUP und Drachenboot. Wer eher nicht paddeln möchte, ist trotzdem herzlich eingeladen! Der „Weihnachtsmarkt am See“ ist auch fußläufig zu erreichen 😉

Egal wie, bitte vergesst nicht neben Eurer Schwimmweste eine rote Zipfelmütze!

W i r    s e h e n    u n s    a m    G o n d e l h a f e n  !  !  !

Wolfgang, Text 0151 5608 1120