Archiv der Kategorie: Vorankündigung

Einladung zum Nikolauspaddeln

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 findet unsere traditionelle kleine Ausfahrt mit Nikolausmütze rund um den Konstanzer Trichter mit anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes statt.

Start am Steg um 13:30 Uhr
Nach einer kleineren Rundtour Seestraße Querung Kreuzlingen (gute Wetterverhältnisse vorausgesetzt) legen wir etwa gegen 15:00 Uhr an der Rampe im Gondelhafen am Konstanzer Weihnachtsmarkt an.Glühwein(duft), Punsch und Lebkuchen  erwarten uns. Im letzten Tageslicht geht’s wieder heim an den KCK-Steg.

Die kleine Ausfahrt ist für alle Leistungsstufen und Bootstypen geeignet – Kajak, Kanadier, SUP und Drachenboot. Wer eher nicht paddeln möchte, ist trotzdem herzlich eingeladen! Der „Weihnachtsmarkt am See“ ist auch fußläufig zu erreichen 😉

Egal wie, bitte vergesst nicht neben Eurer Schwimmweste eine rote Zipfelmütze!

W i r    s e h e n    u n s    a m    G o n d e l h a f e n  !  !  !

Wolfgang, Text 0151 5608 1120

Die 50. BKR-Eisfahrt startet nicht bei uns

Die Idee zu einer „Bodensee-Eisfahrt“ entstand 1964:
Im Dezember paddelten 5 „aufrechte“ Kanuten des TSV Fischbach von Fischbach nach Iznang (38 km) und zwei Konstanzer schlossen sich „im Vorbeipaddeln“ spontan an. Die erste offizielle „Eisfahrt des Bodensee-Kanu-Ring“ begann dann in Meersburg (27 km), ein Jahr später wurde auf Grund der „undurchsichtigen“ nebligen und schwer vorhersagbaren Verhältnisse erst beim Kanu-Club in Konstanz (17 km) gestartet. Die Teilnehmerzahl verzehnfachte sich im Laufe der Jahre und erreichte ihren bisherigen Höhepunkt Anno 2006 mit 251 Paddlern. Vor 3 Jahren wechselte das Ziel von Iznang nach Radolfzell (19 km), gestartet wurde 48 Jahre unverändert von unserem Gelände aus. Jetzt, „ausgerechnet zum Jubiläum“, baut unser Club sein Vereinsheim um, kann keine geheizten Räumlichkeiten bieten, keine Küche (und somit keine „legendäre“ Gulaschsuppe), keine PKW-Zufahrt zum Gelände, wenig gescheite Bootslager- oder Zeltmöglichkeit.

DerVerein für Sport und Natur Konstanz e.V.“ (die ehemaligen „Naturfreunde Wollmatingen“ schräg gegenüber unterhalb der Bleiche), ebenfalls Mitgliedsverein des BKR, springt ein!
Wir sagen ein herzliches Dankeschön dafür!

Die 50. BKR-Eisfahrt startet nicht bei uns weiterlesen

De Schorsch ruft 4.0 !?!

Am 9. November finded wieder der „Marathon International des Gorges de l’Ardèche“ statt.
Da dies für Einheimische aber schwer auszusprechen ist, wird dies bei den Konstanzer Kanuten nur „Ardesch-Marathon“ genannt, und dieser findet dann eben im „Schorsch vo de Ardesch“ statt…

Wie sich der Eine oder die Andere wahrscheinlich noch erinnern kann…
De Schorsch ruft 4.0 !?! weiterlesen

SUP Fitness am Dienstag, 17.09.2019

Fit auf dem SUP !

Am kommenden Dienstag, 17. September 2019, findet der erste SUP-Fitness-Kurs im Kanuclub Konstanz um 18.00 Uhr statt.
Dauer: 30-45 Minuten.

Teilnehmen kann jedes Mitglied des Kanuclubs. Mit eigenem oder Vereinsboard.
Ziel ist die Stärkung der allgemeinen Fitness und Koordination.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei Interesse bitte wegen der Boardverteilung vorab anmelden:

Martin
Textnachricht +49 176 64771294
oder
sup(ätt)kanu-club-konstanz.de

Wir sehen uns auf dem Wasser 🙂

Faszination bewegtes Wasser: Hüningen am 3. Oktober

Am Donnerstag, den 3. Oktober machen wir wieder unsere schon traditionelle Ausfahrt
zum Wildwasser-Übungskanal nach Hüningen

Abfahrt ist um 08:00h am KC,
wer noch aufladen muss kommt etwas früher.
(Der Kanal hat von 10h bis 17:30h geöffnet)
Zur Bildung von Fahrgemeinschaften kurze Info an
HelmutSorgius[at]kanu-club-konstanz.de

Faszination bewegtes Wasser: Hüningen am 3. Oktober weiterlesen

Supkurs für Fortgeschrittene am Dienstag, 03. September, um 18.30 Uhr

SUP Kurs 2018 Kanuclub Konstanz

Der nächste Supkurs 2019 findet am Dienstag, 03. September, um 18.30 Uhr statt.

Er richtet sich an FORTGESCHRITTENE (Mitglieder des Kanuclubs) und dauert ca. 1.5 Stunden.
Auch geeignet für Neumitglieder des Kanuclubs, die bereits sicher ihr SUP beherrschen, um eine Freischaltung für den SUP-Stall zu bekommen.

Bitte mitbringen:
– eigene Kälteschutzkleidung (Neopren/Shorty)/falls vorhanden und notwendig
– Neoprenschuhe / Badeschuhe/falls vorhanden
– EUR 10,00 Kursgebühr – bitte passend
– Sonnenschutz (Creme, Hut etc.)
– Brillen/Sonnenbrillen bitte schwimmfähig sichern (z.B. Neoprenbrillenband)

VORANMELDUNG:
erbeten, zwecks ausreichender Boardvergabe erbeten an Martin
– Textnachricht 0176 6477 1294
– Email sup(ätt)kanu-club-konstanz.de

Die SUPler organisieren sich über eine eigene Gruppe. Falls du dabei sein willst, bitte sende eine Textnachricht an Martin.

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz
Am Dienstag geht es wieder aufs Wasser …