Archiv der Kategorie: Vereinsnachrichten

Hinschauen – Abwägen – Handeln

Vereins-Leitbild und Schutzkonzept

„Der Kanu-Club Konstanz e.V. steht für sportliche Fairness und für einen respektvollen Umgang miteinander sowie für eine diskriminierungsfreie Sportkultur“ – das ist der erste Satz des neuen Leitbilds unseres Vereins. Der gesamte Text ist auch im Paddelblättle nachzulesen. Im Folgenden wird näher ausgeführt, wie wir uns ein Miteinander ohne Grenzverletzungen vorstellen. Um dieses Thema weiter bekannt zu machen, laden die beiden Schutzbeauftragten Inés Eckerle und Gunnar Brendler

am Sonntag, 26. Mai, um 11 Uhr

zu einem Sensibilisierungs-Event ein.

Die beiden bitten um eine Anmeldung um das Buffet zu kalkulieren:

vorsitzender(ätt)kanu-club-konstanz.de

Wir freuen, wenn möglichst viele Vereinsmitglieder teilnehmen!

 

Saisoneröffnung der Superlative

Der erste Samstag im April hatte es in sich. Selten kamen so viele Mitglieder zum Bootshausputz wie dieses Mal, selten wurde so konzentriert geschafft, das vergessen wurde Fotos davon zu machen.

Selten hatten nach dem Putzen so zahlreich Mitglieder Lust noch auf den See zu gehen.  Für viele war es der erste Wasserkontakt des Jahres, wörtlich das Anpaddeln!

Und noch nie gab es an einem 6. April 24°C, für alle die dabei waren schon traumhaft, aber irgendwie klimatisch gesehen auch bedenklich.

Wir sehen uns schon am kommenden Dienstag, 09.04.2024 um 19:00 zur Jahreshauptversammlung wieder!

Am 06.04.2024 ist Bootshausputz

Am Samstag, den 6. April 2024 findet ab 9:00 Uhr unser Frühjahrs-Bootshausputz statt.

Neben den üblichen Reinigungsarbeiten gibt es sicherlich auch sonst genug zu tun. Wir freuen uns also über zahlreiche helfende Hände, bekannte und unbekannte Gesichter.

Für alle fleißigen Helferinnen und Helfer gibt es gegen 14 Uhr Suppe, Brot und Würstchen.

Wer dann noch Lust hat, kann dann noch eine Runde paddeln – sozusagen das Anpaddeln 2024.

Erste Vorbereitungen für die neue Saison!

Am letzten Freitag traf sich der Kern der Bastelgruppe, um den Steg wieder fit für die Saison zu machen.
Der Holzbelag zeigte in der letzten Zeit ja die eine oder andere Schwachstelle und musste dringend ausgebessert werden.
Damit wir nicht alle paar Jahre wieder die Dielen austauschen müssen haben wir damit begonnen, den Steg nach und nach mit witterungsbeständigen Gitterrosten zu belegen.
Also genau so, wie wir es schon 2016 am oberen Teil der Zugangsrampe begonnen hatten.

Nach fest kommt nass...
Nach fest kommt nass…

Erste Vorbereitungen für die neue Saison! weiterlesen

Narzissenfahrt 2024

Am Sonntag, den 07.04.2024, findet wieder die vom Kanuclub Wil veranstaltete Narzissenfahrt an der mittleren Thur statt.

Abschnitt:

Mittlere Thur, Bütschwil bis Schwarzenbach

Länge und Schwierigkeit:

14,1 km WW I/II ( teilweise II+ u. III)

Treffpunkt KN: 

Bitte Fahrgemeinschaften bilden. Boote laden KCK 8:45 Uhr, Abfahrt 9:15 Uhr, 10:00 Uhr Ausbootstelle Schwarzenbacher Brücke

Transport: Der KCW organisiert für 5 CHF pro Person (inkl. Boot) ab 10 Uhr einen Transport von der Ausbootstelle zum Einbooten.

Letzter Transport zur Einbootstelle um 10.45 Uhr.

Start in Bütschwil um ca. 11.30 Uhr

Sicherheit:

Helm, Schwimmweste und entsprechende Paddelbekleidung (Neopren/Trockenjacke/Trockenanzug/feste Schuhe) sind Pflicht. Der Verein hat eine begrenzte Anzahl von Wildwasserbooten. Bei Bedarf, bitte vorher (!!!)  Boot aussuchen (Probesitzen, anpassen und Auswahl der Spritzdecke) und im Efa reservieren.

Jeder fährt auf eigenes Risiko. Bitte Gruppen bilden.

Bei Fragen   wildwasser(ätt)kanu-club-konstanz.de

Einladung zur JHV am 09.04.2024

Liebe Mitglieder,

wir laden euch ein zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Kanu-Club Konstanz e.V. in den Clubraum am Winterersteig 15-17 am

Dienstag, den 9. April 2024 um 19 Uhr.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden
2. Kurzbericht der Teamleitung Breitensport
3. Kurzbericht der Teamleitung Wettkampfsport
4. Kurzbericht der Seniorenwarte
5. Kurzbericht der Jugendvertretung
6. Kassenbericht
7. Bericht der Kassenprüfung
8. Entlastung des Vorstandes
9. Neuwahl der Leitung Breitensport
Wahl bzw. Bestätigung des ersten Vorsitzenden, des Kassiers und der Schriftführerin gemäß §11 der Satzung
– Pause –
10. Diskussion & Beschlussfassung über eine Beitragserhöhung (aufgrund von Änderungen der Zuschussbedingungen)
11. Vorstellung der neu bestellten Schutzbeauftragten Inés Eckerle & Gunnar Brendler sowie des Leitbilds zum Schutzkonzept vor Grenzverletzung
12. Ehrungen
13. Anträge, Verschiedenes & Aussprache

Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Das Vorstandsteam