Ardeche-Bericht schlägt Wellen

Wir kennen den spannenden Bericht von Jessica über die KCK-Paddler beim 32. Ardeche-Marathon bereits:
zum Bericht hier auf der KCK-Seite

Die Leserinnen und Leser des Konstanzer SÜDKURIER durften ihn am 28.11. lesen:
Link zum SÜDKURIER

Inzwischen weiß, dank der Seite des DKV, die gesamte deutschsprachige Kanu- und Drachenboot-Welt Bescheid:
Link zur DKV-Homepage

Wir freuen uns auf weitere spannende Berichte von Jessica im kommenden Jahr!

BKR Eskimo-Reussfahrt 2017

Traditionell die erste Fahrt im neuen Jahr:
Die BKR-Eskimo-Reussfahrt des Kanu-Club Tegelbachs, von Bremgarten nach Mellingen.
Für Shuttledienst und reichhaltige Erbsensuppe ist wie immer gesorgt. Details finden sich hier.
Treffpunkt  zum Bootsverladen am Bootshaus in Konstanz am Sonntag, 8. Januar 2017 um 8.00 Uhr.
Kälteschutz, Auftriebskörper und Heißgetränk nicht vergessen.

Die Strecke wird mit Wildwasser I-II beschrieben, Teilnehmer sollten also über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften könnt ihr euch bei
HelmutSorgius(ätt)kanu-club-konstanz.de melden

Frohe Festtage

Der Kanu-Club Konstanz wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Paddeljahr 2017 mit hoffentlich vielen sonnigen und schönen Erlebnissen bei unseren Veranstaltungen.  Unter dem Menüpunkt IN VERBINDUND / DOWNLOADS findet Ihr ganz frisch unser Rahmenprogramm für das kommende Jahr als pdf. Viel Vorfreude!

Nicht romantisch verklärt, jedoch authentisch: schöne Pause beim Winterpaddeln am 4. Advent

Rollentraining

Nachdem das Schwaketenbad letztes Jahr abgebrannt ist, sind unsere Trainingszeiten im Hallenbad am Seerhein zugunsten des Publikumsschwimmen ersatzlos gestrichen worden. Das wird wohl leider mindestens bis 2019 so bleiben. Der Kanu-Club Singen bietet an, das KCK-Mitglieder am Rollentraining in Singen teilnehmen können.
Vielen Dank dafür!

Jeden Donnerstag (außer in den Schulferien) findet in der Schwimmhalle des Hegaugymnasium in der Alemannenstraße 21 das Rollentraining des KCS statt. Von 18:30 bis 19:30, oder bis spätestens 20:00 Uhr ist Jugendtraining, anschließend ist Erwachsenentraining.

Das Becken fasst 2 Boote, es wird sich immer wieder mit dem Rollen abgewechselt. In der Regel hat der KCS 2-3 Boote für Jugendliche und kleinere Erwachsene in der Halle. Boote für großgewachsene Erwachsene sollten mitgebracht werden.

Eine Voranmeldung, bzw. Absprache ist zwingend erforderlich!
Der Ansprechpartner beim KC Singen ist Thomas Seebacher Telefon 07731 52780

Einladung zum Winterpaddeln

Unsere nächste Winterpaddeltour steht am kommenden Sonntag, den 18. Dezember an. Wir starten um 11:00 Uhr am KCK-Gelände und paddeln zum Uni-Wassersportgelände in Egg. Dort Pause mit selbst mitgebrachtem Vesper.

Das Wetter findet wie immer statt und wird (mit der richtigen Ausrüstung) gut! Ich freue mich drauf.
Wolfgang: wanderwart(ätt)kanu-club-konstanz.de

Das Winterprogramm 16/17 für Wanderpaddler