Alle Beiträge von Martin Malchus

Starker Auftritt der Stand Up Paddler beim Bodenseecup in Immenstaad

5 SUPer des Kanuclubs Konstanz starteten am Samstag, 14.07.18, beim Bodenseecup in Immenstaad.

sup_bodenseecup_immenstaad
Foto: WSC Immenstaad

Die Ergebnisse der KCK-Sportler:

DAMEN:
Sprint:
1. Freyja Schilling
2. Veronika Michelfelder
3. Ilse Tangerding

3 km Shortdistance:
1. Veronika Michelfelder

9 km Longdistance:
1. Freyja Schilling
2. Ilse Tangerding

HERREN:
Sprint:
2. Martin Malchus
5. Philipp Mrozik

9 km Longdistance:
2. Philipp Mrozik
3. Martin Malchus

Beide KCK-Herren mussten sich dem amtierenden schweizer Meister Peter Tritten geschlagen geben. Philipp Mrozik gelang beim Longdistance-Rennen der Anschluss, den er aber leider durch einen Sturz wieder verlor.

Bericht im Südkurier:
https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/immenstaad/Standup-Paddler-messen-sich-vor-Immenstaad-beim-Bodensee-Cup;art372478,9819442

Bericht in der Schwäbischen:
https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/immenstaad_artikel,-mehr-als-nur-entspannender-freizeitsport-_arid,10902543.html

Die SUPer sind also in Wettkampfform. Ab Ende Juli stehen dann an jedem Wochenende Wettkämpfe in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Plan.

Bei der Bodensee-Challenge in Friedrichshafen am 30.06.2018 holten sich Ilse Tangerding und Martin Malchus die ersten Plätze bei den SUPern.
Das Gundelrennen um die Reichenau wurde ebenfalls von einigen KCK-SUPern bestritten. Ilse Tangerding gewann die SUP-Wertung bei den Damen. Bei den Herren holte sich Philipp Mrozik den Sieg vor Martin Malchus.

SUP / Stand Up Paddle Kurse im Kanuclub Konstanz

SUP Kurs 2018 Kanuclub Konstanz

Der nächste SUP-Kurs findet am Dienstag , 24.07.2018, um 18.30 Uhr statt.

Es sind noch Plätze frei. Bei Interesse beim Kursleiter melden oder
zum genannten Termin vorbeischauen.

Alle Kurse dauern ca. 1,5 Stunden.
Mindestteilnehmerzahl: 5
(Der Kurs wird ab mindestens 5 Teilnehmern vor Ort durchgeführt).

Sofern Vereinsmitglieder eigenes Material haben, dieses bitte mitbringen. Die Trainingserfolge sind auf dem eigenen Board deutlich höher, da man sich bereits an das Material gewöhnt hat.

Interessiert?
Dann bitte melden bei Kursleiter Martin Malchus unter:
– email: sup(add)kanu-club-konstanz.de
– per whatsapp/SMS: +49 176 64771294

Wir sehen uns auf dem Wasser 🙂

Philipp Mrozik wird Deutscher Meister / SUP Longdistance

Philipp Mrozik SUP DM Xantern

Philipp Mrozik vom Kanuclub Konstanz wird heute sensationell 1. bei den Deutschen Meiterschaften in Xanten. Über die 16 km lange Strecke holt er den Titel in der Longdistance (Master), der Königsdisziplin im SUP-Rennsport.

philipp_mrozik_sup_DM2

G R A T U L A T I O N !!!!!!!!!!!

Der Vorstand des Kanuclub Konstanz hat sofort reagiert und die Zugangstüre der Race-SUPs mit einer Willkommensbotschaft für den erfolgreichen Heimkehrer versehen.

Philipp wird unterstützt von: JP Australia und BlackRoll.

SUP Racer in Ermatingen bei SUP-Tour Schweiz erfolgreich

SUP Tour Schweiz Ermatingen
Philipp Mrotzik in der Führungsgruppe auf der Longdistance.

Beim ersten Hauptrennen der SUP-Tour Schweiz in Ermatingen am 3. Juni 2018 waren 5 SUP-Racer des Kanuclubs Konstanz erfolgreich dabei.

SUP Tour Schweiz Ermatingen

Dabei wurden folgende Ergebnisse erreicht:

DAMEN:
Longdistance 12 km:
8. Platz: Freyja Schilling / 3. Platz Alterswertung u40
(Sponsor: NAISH)
Shortdistance 5 km Inflatable:
1. Platz: Ilse Tangerding / 1. Platz Alterswertung ü50
(Sponsor: AIRBOARD, POLAR Sportwatches, SKINS Sportswear)

SUP Tour Schweiz Ermatingen
Alexander Stertzik beim Prone Racing.

HERREN:
Longdistance 12 km:
4 Platz: Philipp Mrozik / 3 Platz Alterwertung u40
(Sponsor: JP Australia)
Shortdistance 5 km Inflatable:
3. Platz: Martin Malchus / 2. Platz Alterswertung ü50
(Sponsor: AIRBOARD, POLAR Sportwatches, SKINS Sportswear)
Prone Racing 5 km:
1. Platz: Alexander Stertzik
(Sponsor: WARK)
Veronika Michelfelder konnte verletzungsbedingt nicht starten.

Ilse Tangerding, Alexander Stertzik und Martin Malchus übernehmen bzw. behalten weiterhin den 1. Platz in der Gesamtwertung der Rennserie, die an verschiedenen Seen in der Schweiz stattfindet.
Weitere Infos und Zeiten unter: http://www.sup-tour-schweiz.ch

 

SUP mit Zugriffsproblemen

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz

Der zweite Sup Monday hatte mit kleinen Hindernissen zu kämpfen. Das Wetter war sehr unberechenbar, im Hintergrund zuckten teilweise die Blitze. So wurde der Ausflug aus Sicherheitsgründen zu einem Techniktraining umfunktioniert.

Die VereinsSUPs sind von Stall 2 in Stall 7 umgezogen. Die Umprogrammierung der Schlüssel geht noch bis Sonntag, 10. Juni 2018.  Verena arbeitet bereits mit Hochdruck daran. Ab dann haben alle aktiven 120 SUPer des Vereins wieder wie gewohnt Zugriff auf die Vereinsboards.

UPDATE vom 06.06.2018:
Dank tollem Einsatz von Verena und Leonhard sind die 120 SUPer ab sofort freigeschaltet.
DANKE.

Wer keinen Zugriff auf die SUPs bekommt, bitte bei Martin unter sup(add)kanu-club-konstanz.de melden.

1. SUP Monday – schön wars

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz
Die Teilnehmer vom 1. SUP Monday. Organisiert von der Sup-Abteilung des Kanuclub Konstanz

Am Montag, 28.05.2018, fand der erste SUP Monday des Kanuclub Konstanz statt. Die 8 Teilnehmer paddelten an Gottlieben vorbei in Richtung Untersee.

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz
Kurz vor Gottlieben

Auf der Rückfahrt gab es die Möglichkeit, den Flüssigkeitshaushalt im Biergarten zu regulieren.

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz
Anlegen unterhalb des Biergartens „Bleiche“

Die Teilnehmer legten beachtliche 8 km Paddelstrecke zurück. Die Fahrt endete mit einem gemütlichen Ausklang im Biergarten „Bleiche“.

SUP_Kurs_Kanuclub_Konstanz
Ausklang im Biergarten

Der nächste SupMonday findet am Montag, 04. Juni 2018, um 18.30 statt. Es gibt eine eigene whatsapp-Gruppe. Melde dich einfach unter 0176-64771294 bei Kursleiter Martin Malchus.